Unternehmen

Mario Hintermayer ist ein erfolgreicher Unternehmer, viele Menschen und Geschäftspartner, die seine Geschichte kennen sagen: Mario ist uns ein Vorbild, er ist ein echter Entrepreneur. Er scheut, um seine Visionen umzusetzen, weder Arbeit noch Risiko. Er lebt für seine Ideen, stellt die erforderlichen Teams zusammen und legt los. Viel wichtiger als der monetäre Erfolg ist für Mario Hintermayer die Balance im Leben, er ist stets darauf bedacht, dass es allen um ihn gut geht, dass sowohl die Kunden, als auch die Verkäufer Gewinner sind und dass ein wesentlicher Teil des Erfolges immer mit jenen geteilt wird, mit denen es das Schicksal nicht so gut gemeint hat. 


Garden of Life

Die Garden of Life Foundation ist eine auf Bali ansässige Stiftung. Sie wurde von Mario Hintermayer und dem CEO von Ducatus, Ronny Tome, 2016 ins Leben gerufen. Sie verbindet tausende Menschen auf der ganzen Welt im Geiste von Frieden, Harmonie und Zusammenarbeit, um eine spektakuläre 4000m² große Öko-Skulpture zu schaffen. Die Blume des Lebens ist ein starkes, sehr altes Symbol, das in Kulturen auf der ganzen Welt zu finden ist. Sie befindet sich im Zentrum des 13 Hektar großen Garten des Lebens, eines atemberaubenden tropischen Parks im heiligen Herzen Balis neben einer UNESCO-Weltkulturstätte. Mit Ihrer Unterstützung werden wir das größte von Menschen finanzierte Energiefeld auf der Erde schaffen.

Mehr Informationen


Sales Promotion Monaco

Mit Sitz in Monaco beschäftigte sich die Sales Promotion Monaco seit dem Jahr 1999 mit Verkauf, Strukturierung, Planung und dem Aufbau neuer Märkte verstärkt im „Asiatischen und Arabischen Raum“. Die Bereiche und Themen sind sehr unterschiedlich, liegen dennoch alle im Zukunftstrend: Nachhaltigkeit, erneuerbare Energien, Lifestyle, Healthstyle und Social Management.

 

Bewusstsein ist die äußerste Grenze des menschlichen Strebens nach Erkenntnis. Was hat die Menschheit davon, dass es mich gibt. Welchen Stellenwert nimmt Bewusstsein und werteorientiertes Handeln im heutigen globalen Business ein?


P.T. Bali Permata Indah

Bali Permata Indah ist die Entwicklungsfirma für die geplanten Projekte auf Bali. Gegründet im Jahre 2006 von Mario Hintermayer und Ronny Tome wurde durch diese Firma das gesamte Land erworben und alle Lizenzen für den Bau der Projekte beantragt. Mit dem Ziel weltweit das anspruchsvollste holistische Resort zu realisieren, werden derzeit alle Vorbereitungen getroffen. Die Fertigstellung und Eröffnung des Resorts Projektes ist nach dreijähriger Bauzeit angestrebt und setzt global einen Trend in der Holistik- und Gesundheitsbranche.


 

Liebe auf den ersten Blick,

so beschrieb Mario Hintermayer seine erste Begegnung mit der Insel der Götter. Bereits 1 Jahr später gründete er gemeinsam mit seinem Partner Ronny Tomé die P.T. Bali Permata Indah – übersetzt „DER SCHÖNSTE JUWEL BALIS„. Ronny Tomé lebte zu diesem Zeitpunkt schon 10 Jahre auf der Insel Bali und kennt daher Land, Leute und die Sprache bestens.

 

Und genau so einen Juwel fand Mario Hintermayer als er sich während der Regenzeit mittels Helikopter auf den Weg machte, um in den Bergen Balis Grundstücke zu suchen. Es sollte ein ganz besonderer Energieplatz sein. In seinen Visionen hatte er wunderschöne Reisterrassen gesehen auf denen eine weltweit einzigartige Gesundheitsregion entstehen sollte. In den Monaten danach erwarb das Unternehmen 25 Hektar der schönsten Reisterrassen von mehr als 50 Bauern in der Region Tabanan Hills.

 

Heute beschäftigt die Bali Permata Indah ein ganzes Team internationaler Spezialisten, die bei der Entwicklung dieses Auftrages helfen. In den nächsten Jahren entsteht hier VITA SOURCE, ein einzigartiges Gesundheitsresort, das alle wichtigen Aspekte der heutigen Zeit aber auch die Herausforderung der nächsten 50 Jahre schon jetzt erfüllt: Umweltschonender Bau (Naturmaterialien), es werden keine Bäume gefällt, eigene Energieversorgung ohne Umweltbelastung, Müllvermeidungs- und Abwasserkonzept, Beschäftigung der Bauern in der Region zur gesamten Lebensmittel-Versorgung für das Resort und vieles mehr.

 

Kernstück bildet die innovative Idee des Gesundheitskonzeptes durch die Synergie von 9 medizinisch geführten Themen-Dörfern (Indien, China, Europa etc).  Im VITA SOURCE Medical Center werden sich dabei Komplementär-Mediziner, Heiler und andere Spezialisten mit einer traditionellen, wirkungsvollen, ganzheitlichen Medizin beschäftigen.  All dieses kompakte Wissen wird in der VITA SOURCE University gelehrt und zudem in gebündelter Kraft den Gästen als jeweils individuell maßgeschneiderte Heil- und Dienstleistung angeboten. Dabei geht es um viele Aspekte des Lebens, die in der heutigen schnelllebigen oberflächlichen Gesellschaft oftmals zu kurz kommen. Heilung, Erholung, Reflexion und Wandlung mit Nachhaltigkeit ergeben wahre Gewinne für alle Beteiligten.

 

Derzeit wird von der Bali Permata Indah das „richtige“ Team von Investoren zusammengestellt: Es sollen Menschen sein, die nicht nur an möglichst hohen und schnellen Renditen interessiert sind – es sollen vielmehr Vordenker sein, Menschen die interessiert sind, ihre Finanzkraft in wirklich sinnstiftende und verantwortungsvolle Zukunftsprojekte zu investieren. Wir suchen Menschen, die sich Gedanken machen über die Zukunft unseres Planeten, die Kinder und Enkelkinder und die Menschen die danach noch unseren Planeten bewohnen möchten.

vita-life Asia

2009 verließ Mario Hintermayer die vita-life® in Europa, um sich einer neuen nach seinen Worten noch größeren Aufgabe zu stellen. Seit 2005 zog es ihn immer wieder nach Südostasien vor allem nach Bali. So übernahm er im Dezember 2009 die Exklusivrechte für diesen Kontinent.

Ich liebe die Chancen, die dieser Markt bietet, die Kultur, die Menschen, die Sonne, das Meer und alles was mich umgibt.


Heute pendelt er ständig zwischen Monaco seiner ersten und Singapore, seiner zweiten Wahlheimat.

Das Geschäft in Asien ist wie ein Bambuspflänzchen, es muss lange gepflegt werden bis es den Durchbruch schafft, aber wenn es gedeiht, wächst es unaufhaltsam.

vita-life TSC Singapore

Die vita-life® Singapore wurde im Januar 2011 mit namhaften in Singapore ansässigen Partnern gegründet. Das Trading & Supportcenter Singapore ist seit März 2011 in Betrieb und bietet die Basis für den Aufbau des Landes. Das neue Wahrzeichen von Singapore, das Marina Bay Sands, das Hotel mit den drei Türmen, dem riesigen Schiff am Dach mit Restaurants, Bars und einem 150 Meter Swimmingpool so wie dem grössten Casino der Region zählt derzeit zu den prominentesten Kunden in Singapore


vita-life Europa

Mario Hintermayer war 1995 einer der Mitbegründer der vita-life Unternehmensgruppe. Gestartet wurde das mittlerweile international operierende Unternehmen im Fürstentum Liechtenstein und in der 1800 Seelen Gemeinde Hollenstein/Ybbs in Österreich. Ein Container diente als Lager und eine kleine Ferienwohnung als Büro. Gearbeitet wurde 16 bis 18 Stunden täglich. Nur 6 Jahre später wurde in Velden am Wörthersee die 1.500 m2 große vita-life Europazentrale eröffnet. Das sehr erfolgreiche Franchise-Unternehmen betreut derzeit alleine in Europa rund 150.000 begeisterte Kunden. Ingrid Brandstötter ist seit der Gründung die Schlüsselperson der Unternehmensgruppe, seit dieser Zeit auch CEO sämtlicher in Österreich ansässigen Firmen. Seit 2009 alleinige Inhaberin sämtlicher Rechte für die Kontinente Europa und Afrika.